Sonntag, 23. April 2017

3 kreative S # 5

Hallo Ihr Lieben!

Heute mal wieder ein Post von den 


Dieses Mal lautet unser Thema Snap Pap. 
Das ist veganes Leder, das man total klasse verarbeiten kann.

Ob nähen, stanzen, prägen, stempeln......sooooooo viele Möglichkeiten!

Ich habe zum einen einen Handyschlafsack für meine große Tochter
genäht und bestempelt:



Bei meinem zweiten Projekt habe ich
 erst gestanzt und dann geprickelt :-))))


Teelichthüllen für die beiden wunderbaren Mädels!




Und jetzt schaut bei Simone und Sonja vorbei, was
die beiden Tolles gezaubert haben!

Alles Liebe und bis bald.

Eure Sonja

Kommentare:

  1. Super Ideen zum Thema liebe Sonja!
    Vor allem der Schlafsack ist mal wieder toll!
    Du sitzt jetzt bestimmt schon beim Teamtreffen....
    Wünsche Euch gaaaanz viel Spaß!
    Herzliche Sonntagsgrüsse von Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbare Projekte zeigst Du uns wieder. Die Mädels - alle drei! :-) - haben sich bestimmt sehr über die Geschenke gefreut.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Der Handyschlafsack ist echt genial und so praktisch. Und wenn er dann auch noch so schön mit dem Namen bestempelt ist, ist das natürlich noch ein zusätzliches Highlight. Bestimmt wirst du da von Lilis Freundinnen auch noch einige Aufträge bekommen. ;-)
    Auch die Teelichthüllen sind eine wunderschöne Idee. Besonders im Dunkeln sieht das echt zauberhaft aus! Vielen lieben Dank nochmal dafür!!! Ich hab mich sehr darüber gefreut - genau wie über den Rest, der noch im Päckchen war!
    Ich schick dir einen dicken Drücker und wünsch dir ganz viel Spaß beim Teamtreffen, von dem du mir hoffentlich genau berichtest!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Eine tolle Idee SnapPap dafür zu verwenden!
    Ich bin ja schon ein Weilchen stolzer
    Besitzer eines Handy-Filz-Schlafsacks von dir 😍 und deine Teelichthülle ist so toll... hab vielen Dank und auch für das Wohlfühlset😘
    GLG und ich bin gespannt wie das Teamtreffen war 😊
    Simone

    AntwortenLöschen
  5. Der Handyschlafsack ist echt ein Knülller!!!
    Sei lieb gegrüßt Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Wow auch deine Werke sind sehr schön, toll was man mit diesem Material alles anstellen kann. LG Conni

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Ideen habt ihr immer! Voll genial!
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Süße Idee so ein Handyschlafsack 💜
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  9. So eine Handyschlafsack fehlt mir auch noch :))) Toll gestaltet, liebe Sonja!!
    Herzliche Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Sehr, sehr cool! Sowas brauche ich auch unbedingt!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Eine super Idee mit dem Schlafsack, danke für die Inspiration.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sonja
    Tolle Werke hast du umgesetzt... ich hab noch nie mit diesem Material gearbeitet....
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  13. Total klasse liebe Sonja!
    Ich mag praktische Sachen sehr!
    Dir einen guten Start in die neue Woche
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  14. Die Teelichthüllen finde ich total KLASSE!
    Eine tolle Idee veganes Leder zu verarbeiten!
    Sonnige Grüße und einen schönen Start in die Woche, Laura

    AntwortenLöschen
  15. Zwei wunderbare Werke. Das erinnert mich aber auch "leider" daran, dass ich die auch noch unbenutzt in der Ecke liegen habe :D
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  16. Dein cooler Handyschlafsack aus veganem Leder in dem Naturton wäre ganz sicher auch ein tolles Männergeschenk, könnte ich mir vorstellen.
    Wird Snap Pap im Gebrauch eigentlich auch leicht speckig wie echtes Leder? Hast du da schon Langzeiterfahrungen gemacht?
    Liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Und vielen Dank für deinen lieben Kommentar heute bei mir. Probier es doch einfach mal zusammen mit deinen Kindern aus, Sonja. Sie haben bestimmt ganz viel Spaß daran und werden am Ende "stolz wie Oskar" sein! ;)

    AntwortenLöschen
  17. Snap Pap kenne ich gar nicht. Deine Projekte sind so toll geworden!

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Sonja, der Handy Sack ist super! Hast Du dafür eine Anleitung?
    Snap Pap kenne ich auch nicht, muss ich mir mal besorgen!!!
    Danke fürs Zeigen und liebe Grüße Michi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michi,
      die Anleitung habe ich aus dem Buch "Nähen mit SnapPap".
      http://www.buecher.de/shop/naehen/naehen-mit-snappap/hartmann-ella/products_products/detail/prod_id/44086220/
      Link habe ich eingefügt!
      Herzliche Grüße, Sonja

      Löschen