Mittwoch, 27. Juli 2016

Sommer, Sonnenschein, Eis und Pool und eine Mini Anleitung

Huhu!

Das kreativ-durcheinander Team hat sich ja eine 
neue Challenge überlegt. Thema: Sommerparty.

Ich habe ja 2 Juli-Kinder. Beide haben ihren Geburtstag mit
Freunden noch nicht gefeiert haben, weil ja noch Ferien in Niedersachsen
sind. Wir haben aber jetzt die Einladungskarten fertig gestellt.
Im August, wenn bei uns die Schule wieder angefangen hat, feiern 
meine beiden Kinder.

Heute zeige ich Euch erstmal die Einladungskarte zu Joshuas Geburtstagsfeier:




Ach, die sind ja sooooo einfach gemacht.
Hier eine kurze Anleitung. Ihr nehmt ein Stück Farbkarton im Maß
9,5 x 21 cm. Bei 7 und 14 cm falzt Ihr. Dann klappt Ihr die Karte
ziehharmonikamäßig zusammen und rundet die oberen Ecken ab.

Der Stiel ist aus einem 1,5 x 4 cm langen Farbkarton (hier Savanne).
Den einfach von hinten mittig am Eis befestigen.

Fertig. Easy, oder?

Alles Liebe und bis bald.

Eure Sonja


Kommentare:

  1. Cool!!!!! Das War mein erster Gedanke beim Anblick der Einladungen.

    Auch eine letzteren Werke wieder so schön und mit Liebe gestaltet, große Klasse, liebe Sonja!

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Toll gemacht, die Einladungskarten kamen bestimmt super bei den Kindern an.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Coole Idee! Gefällt mir richtig gut!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Sieht lecker aus ;o)
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Sonja,
    was für eine originelle Idee; bin total begeistert....
    Ich wünsche noch schöne Ferientage
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Wie witzig ist das denn!
    Der Sommer ist schon genau unser Ding, kann eigentlich länger dauern ;-)
    Alles Liebe, Diana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sonja,
    eine schnelle, aber effektvolle Idee für eine Einladung zur Sommerparty! Und was passt da besser, als ein Stieleis? ;)
    Toll, dass du dich mit diesem süßen Projekt an der Challenge beteiligst. Ich wünsche dir viel Glück!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Idee! So eine Einladung macht doch viel her! Besonders toll, wenn es dann noch so schnell und einfach geht!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Originell und einfach klasse liebe Sonja!
    Passend zum aktuellen Challengethema, perfekt...
    Ganz ganz liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  10. Klasse Idee, die werde ich bestimmt nachbasteln liebe Sonja!
    Danke für die Anleitung
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  11. Super tolle Idee und sieht so hübsch aus!
    Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  12. Moin Sonja,
    die Idee finde ich für ein Sommermini supergenial!
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  13. Es mag sein, dass es super easy ist liebe Sonja... aber zuerst muss man ja drauf kommen :-) Tolle tolle Idee! Passt super für eine Sommerparty! Nun bleibt's mir Euch zu wünschen: Sonnenschein und bestes Pool-Wetter :-) Danke, dass Du Dein Projekt bei unserer Challenge verlinkt hast! Da freue ich mich auf die Party-Ideen für Dein zweites Juli-Kind! GLG, Karo

    AntwortenLöschen
  14. Klasse gemacht, Sonja...tolle Idee auch mit dem Leporello Effekt. Vielen Dank auch für die Anleitung!
    Drück' Dich!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Toll, liebe Sonja, Was gibt es schöneres im Sommer, als ein kühles Eis. Eine sehr origininelle Einladung.
    Schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Eine super Idee! Auch für jede andere Sommerparty bstens geeignet! Toll!
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Idee und das noch ganz tropffrei!Eine ganz andere Idee, um mal eine "Karte" zu verschicken..!
    LG, andrea

    AntwortenLöschen