Mittwoch, 13. Juli 2016

Danke

Guten Morgen Ihr Lieben!
Heute zeige ich Euch kleine Wellness-Körbchen,
die als Dankeschön entstanden sind für eine Lehrerin,
eine Trainerin, eine Freundin und meine Tante:


Gefüllt sind sie mit einem Dusch- und Badegel, Schokolade, einem
Teelicht und entweder Tee oder Prosecco




Alles Liebe und bis bald.

Eure Sonja

Kommentare:

  1. Schöööööön! Vor Jahren habe ich auch mal solche Körbchen genäht, ich glaube jetzt könnte ich es leider nicht mehr.
    Liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Oh, sind die schön! So eins würde ich auch nehmen! Tolle Geschenkidee!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. So liebevolle Aufmerksamkeiten, liebe Sonja - da werden sich die Empfängerinnen aber freuen! Die Körbchen sind dir sehr gelungen.
    Liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Eine ganz tolle Idee! Solche Geschenke kommen immer gut an!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Oh was für schöne "Körbchen". Das zarte in beige mit den kleinen Sternchen wäre mein Favorit...wunderschön sind sie aber alle! Liebe Grüe mona*

    AntwortenLöschen
  6. Ein ganz tolles Wellness-Körbchen, würde mir auch super gefallen ;)
    Ich bewunder ja solche Leute wie Dich die soooo toll nähen können.
    Herzliche Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  7. Total schön! Eine tolle Idee liebe Sonja!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  8. Sind die Körbchen toll, Sonja. Und so wunderschöne Stoffe hast du miteinander kombiniert. Hast du für die Außenseite Wachstuch vernäht? Und lassen sich die Körbchen nach Belieben wenden?
    Mein "Anton" (Eierkörbchen), das ich auf meinem Blog mal gezeigt habe, ist ja ganz ähnlich und ließe sich von beiden Seiten nutzen. Da ich die Anleitung dazu noch habe, wäre das mal eine Überlegung... ;)
    Vielen Dank für die schöne Inspiration, Sonja!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Katrin,
      jupp....die sind allesamt aus Wachstuch. Vom Prinzip her kann man sie auf beide Seiten drehen, dann wäre allerdings die eine Naht sichtbar. Wobei das nicht soooo schlimm wäre, denn das ist ja die Bodennaht :-)
      Danke für deine lieben Worte und herzliche Grüße, Sonja

      Löschen
    2. Huhu Sonja,
      danke für die Infos! Den Innenstoff mit den tollen Sternen hätte ich nicht als Wachstuch angesehen. Sehr toll! Ach ja, Sterne und Punkte - wir lieben sie alle! :))
      Herzliche Grüße
      Katrin

      Löschen
  9. Das sind so schöne Körbchen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sonja,

    wunderschön und ich mag die Utensilos auch sehr gerne als Geschenke gefüllt mit schönen Sachen.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  11. So lässt man sich doch gern beeschenken. Einfach toll und mit so viel Liebe zusammengestellt.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sonja
    Wunderschöne Dankeschön! Die haben sicherlich grosse Freude bereitet.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  13. Ganz klasse :) Ich bewundere dich immer für deine Nähkünste - ich würd sowas nie hinkriegen ;)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  14. Ein wirklich tolles Dankeschön! Kommt GARANTIERT gut an!

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Sonja, hach, sind die toll! Wenn ich doch nur auch nähen könnte....seufz...
    Ganz liebe Grüße Michi

    AntwortenLöschen
  16. Prima Idee - sollte mich auch mal wieder an die Nähmascine setztn.
    liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen
  17. Ein super Geschenk, kleine Utensilos kann man immer gebrauchen.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  18. WOW , wenn die nicht mal mit bravur angekommen sind. Du hast so hübsche Stoffe verwendet und der Inhalt ist ja supi, klasse. Auch eine tolle Art Wellness zu verschenken.
    Die Geschichte in den Glückstüten ist natürlich eine übers Glück und zwar: Glück in Paris
    Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  19. Das ist eine wunderbare Geschenkidee.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  20. Super schön sind Deine Körbchen geworden.
    Liebe Grüße,
    Isa

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Körbchen! Und was für ein geniales Geschenk für die Lehrer! GGL, Karo

    AntwortenLöschen
  22. 4 Traumgeschenke... so schön!!! Ich liebe diese kleinen Körbe, weil sie immer wieder aufs Neue so unendlich vielseitig zu verwenden sind!
    Liebe Grüsse, hab ein tolles Wochenende, andrea

    AntwortenLöschen