Freitag, 25. März 2016

Snap Pap

Hallihallo Ihr Lieben!


Es ist schon einige Wochen her, da habe ich mir Snap Pap bestellt.
Einige von Euch haben sicherlich davon gehört.

Snap Pap ist sooooo ein mega geniales Material....Wahnsinn!
Es ist veganes Papier, das wie Leder aussieht. Man kann es waschen (!), nähen,
bestempeln und auch prägen......besticken habe ich auch probiert.....hmmmm,
da habe ich vielleicht was falsch gemacht....das ging nicht soooo gut.

ABER: was ich Euch zeigen wollte, sind Stifte Mäppchen, die ich mit Snap Pap
gemacht habe.



Die geniale und super einfache Anleitung habe ich hier gefunden.
Vielen Dank, liebe Renate. Das Mäppchen ist soooo toll!!! Ich habe gleich
4 Stück gefertigt und an meine bastelwütigen Mädels verschenkt :-)))

Alles Liebe und bis bald.

Eure Sonja

Kommentare:

  1. Liebe Sonja,
    die sehen ja klasse aus!!! Liest sich unheimlich interessant, was man daraus alles machen kann. Da bin ich gespannt, was du sonst noch daraus machst!

    Ein schönes Osterfest wünscht dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Huhuuu Sonja!
    Tolle Mäppchen, bin ganz verliebt...und das Tollste daran ist....ich hab' auch so eins, hüpf!
    Danke nochmal dafür!
    Drück' Dich!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Sieht das klasse aus. Absolut genial!

    AntwortenLöschen
  4. Deine Mäppchen sind klasse geworden, Sonja! Bislang hat mich der Preis abgeschreckt und die Sorge, dass es unter Spannung leicht brechen/reißen könnte. Aber du scheinst ganz begeistert zu sein. Deine Erstlingsnähwerke sind auf jeden Fall schon ganz toll geworden!
    Schöne Ostertage wünsche ich dir und deiner Familie!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Schaut richtig klasse aus! Hätte jetzt nicht gedacht, dass das kein Leder ist...
    Liebe Grüße und schöne Ostertage für dich und deiner Familie
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  6. Sehr interessant, das muss ich mir bei Gelegenheit auch mal anschauen... ist sicher als Notizbucheinband auch toll zu verwenden ;)
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Mäppchen aus tollem Material! Danke auch für den Link zur Anleitung!
    Viele liebe Grüße und ein schönes Osterfest wünscht dir
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja cool! Aber wie ich sehe, muss man schon ganz schön tief in die Tasche greifen... Ist ja leider wie so oft bei schönen Dingen. Aber das Ergebnis ist wirklich toll!
    LG und schöne Ostern!
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sonja

    Habe mir gerade bei Alexandra Snap Pap gekauft um das neue Material kennzulernen... deine Täschchen eine echte Inspiration...

    Wünsche dir und deiner Familie schöne Otserfeiertage, liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  10. Ein total cooles Material. Da musste ich doch gleich auch zuschlagen ;)
    Schöne Osterfeiertage!
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  11. jaaaa... diese Mäppchen sind so genial schön geworden, liebe Sonja!!! Ich kann es ja bestätigen!!!! ;-)
    Wünsche dir ein schönes Osterfest und bis ganz bald,
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  12. Was es nicht alles gibt -- aber du weisst ja, ich habe nähtechnisch mehr als zwei linke Hände ;))) Ich bin gespannt, was du noch daraus zauberst.
    Euch ein tolles Fest und ganz liebe Grüße Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Wieder ganz tolle Werke von dir, gefallen mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sonja,

    das Snap Pap ist wirklich große klasse....ich hatte ja vorher noch nie davon gehört...und was soll ich sagen....auch ich habe so ein Täschchen zu Hause....juhuuuuuuuuu....ganz toll....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sonja,
    sehr schön sind die Mäppchen geworden!
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen
    schönen Ostermontag!
    Herzliche Grüße...Heike

    AntwortenLöschen