Montag, 25. Januar 2016

Blumiger Geburtstag

Guten Morgen Ihr Lieben!

Diese Karte ist schon vor einigen Tagen entstanden:



Die Grundkarte ist Vanille. Ich habe mir dann einen Aufleger zurecht geschnitten,
aus dem ich dann die Rose ausgestanzt habe. Hinterklebt habe ich den Aufleger
mit dem Designerpapier aus dem Set "Süße Kleinigkeiten". Dann habe ich die
ausgestanzte Rose mit einem Fingerschwämmchen vorsichtig eingefärbt.
Die Rose in Melonensorbet und die Blätter in Farngrün. Und zu guter Letzt habe ich
diese filigrane Blüte wieder mit dem Präzisionskleber eingefügt.

Alles Liebe und bis bald.

Eure Sonja

Kommentare:

  1. Besonders ist Dein Kärtchen!
    Wunderschön Sonja!
    Eine gute Woche für Dich,
    Ganz lieben Gruß, Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja total süß geworden.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weißt du eigentlich, daß mein Spruch ist: Pünktchen machen glücklich? Du hast mich heute morgen glücklich gemacht ;-)

      Löschen
  3. Eine wunderschöne Karte.
    Eine schöne Woche
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Traumhaft. Die Rose ist so schön vielseitig.
    LG, Marita

    AntwortenLöschen
  5. Einfach toll, die Rose mit unterlegtem Designerpapier.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Eine zauberhafte Karte, liebe Sonja! Gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Super, liebe Sonja!
    Liebe Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön gestaltet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Toll, macht Lust auf Frühling.
    Kreative Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  10. Süß und die Idee DSP dahinterzukleben werd ich mir sicher mal stibitzen ;)
    Lieben Gruß,
    Eunice

    AntwortenLöschen
  11. eine total schöne Idee, gefällt mir richtig gut liebe Sonja!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir
    Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee mit dem hinterlegten DP,! Die Rose steht auch noch auf meiner 'Haben-wollen-Liste! ;-)))
    Gänzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen