Montag, 5. Oktober 2015

Schmetterling trifft auf Brombeermousse

Guten Morgen Ihr Lieben!

Heute habe ich eine Geburtstagskarte für Euch:



Ganz schlicht gehalten. Den Schmetterling einmal in Flüsterweiß und in 
Transparentpapier ausgestanzt und aufgenäht :-))

Alles Liebe und bis bald.

Eure Sonja

Kommentare:

  1. Guten Morgen Sonja!
    Seeeehr schlicht aber irgendwie dadurch sehr edel wirkend. Tolle Idee, den Schmetterling aufzunähen! Wieder "sonjalike" ;-)

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Sonja,
    weniger ist oft mehr! Schön schlicht, dein Kärtchen!
    Und, was macht die Tüte?

    GlG, Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Guten Mooorgen!!! :)
    Brombeermousse auf Weiß - sehr edel!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sonja,
    ich mag das schlichte Deiner Karte sehr...
    Eine schöne Woche und herzliche Grüße von Ruth

    AntwortenLöschen
  5. eine schöne schlichte Karte! Der Schmetterling ist ein echter Hingucker!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne schlichte Eleganz.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Ich schließe mich an! Überladene Karten mag ich einfach nicht. Weniger ist nun mal mehr!
    Mir fällt gerade ein: Brombeermousse muss ich auch mal wieder verwenden... :-)
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag schlicht! Tolle Karte!
    Bussi
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sonja,
    supersüße Idee mit dem "aufnähen" und ich bin auch ein Fan von schlichten Karten. Manchmal ist weniger echt mehr :)
    Liebe Grüße,
    Eunice

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sonja,

    die Karte ist wunderschön und manchmal ist weniger auch einfach mehr. Mit gefällt es so wunderbar.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Sonja,
    deine Karte gefällt mir sehr - ich mag das gern, wenn es mal so "aufgeräumt" ist. Mir gelingt das manchmal nicht so gut! ;-)
    Ganz liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen