Mittwoch, 8. April 2015

Was lange währt...

Guten Morgen Ihr Lieben!

Ich hatte mir vor einiger Zeit in den Kopf gesetzt für meine
jüngste Tochter-Madlen- ein Kleid zu nähen.

Den Stoff hatte ich hier schon seit November liegen.
Doch dann brauchte es unendlich viel Zeit bis ich endlich
ein einfaches Schnittmuster gefunden hatte. 

Und dann dauerte es nochmal bis ich alle Teile zurecht 
geschnitten hatte. Aber dann....als ich mal wieder ziemlich
früh wach war, habe ich mich dran gesetzt. 

Und raus gekommen ist das:


Tja, Madlen wollte ich einfach nicht so, wie ich wollte :-)
Aber Ihr könnt es sicherlich erkennen.

Und die applizierten Herzchen.....ach nee....wat schön :-)))

Alles Liebe und bis bald.

Eure Sonja

Kommentare:

  1. Liebe Sonja,

    oh...was du alles so kannst...ich staune...das Kleidchen ist so süß wie dein kleines Mäuschen....

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja,
    vielen Dank für deinen lieben Kommentar und das kann ich nur zurückgeben. Das Kleidchen für deine Kleine ist zuckersüß und die Herzenapplikation wunderbar. Ich liebe solche schönen Details auch sehr.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sonja!
    Oh, wie süüüüss und Deine kleine sieht total goldig darin aus! Ganz zauberhaft!
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen