Samstag, 25. April 2015

Einfach mal DANKE sagen

Hallo Ihr Lieben!

Am vergangenen Donnerstag wurden u. a. meine Kinder
aufgrund von sehr guten Leistungen im Sport geehrt.
Eigens dafür waren 107 Sportler der Stadt Delmenhorst
in die Markthalle geladen worden.

Nach der Ehrung gab es ein wunderbares Buffet der
Klasse Oecotrophologie. Einige der Mädchen aus der
Klasse sorgten für den Nachschub. Ganz toll haben sie
das gemacht. Ein Mädchen kannte ich sogar,denn das
 ist die Tochter meiner Freundin Britta.

Und da man ja dann einen ganz anderen Bezug hat,
habe ich mich zu Hause gleich an eine Dankeskarte
gesetzt, die dann so aussah:


Und innen hatte ich einen kleinen Umschlag geklebt:


So ein Mini-Umschlag eignet sich perfekt, wenn man Geld nicht
lose in eine Karte stecken möchte. Man nimmt ein Stück
Cardstock mit dem Maß 9,1 x 9,1 cm , falzt und stanzt bei
3,8 cm. Dann immer um 90 Grad drehen und mit der Nase an der
Falz anlegen. Der Umschlag hat dann ein fertiges Maß von
4 x 6 cm.

Die Gestaltung der Vorderseite habe ich hier gesehen.

Alles Liebe und bis bald.

Eure Sonja

Kommentare:

  1. Hallo Sonja,
    sooo schön, dieses 'Minidesign'...
    Solch eine Karte muss ich unbedingt auch mal machen!
    Danke für Deinen Platz in der Sidebar, bekommst bei mir auch gleich einen!
    Ganz liebe Grüße sendet Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sonja,

    eine sehr schöne Idee. Die Freude bei der Beschenkten war sicher groß.

    Ganz liebe Grüße
    Monika aus Bremen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sonja,
    das war sicher ganz aufregend für deine Kinder - und für dich auch!! Tolle Leistung!!
    Deine Karte gefällt mir richtig gut! Ich habe auch gerade wieder dieses tolle Set "Gorgeous Grunge" für eine Karte genutzt... :-) (schau morgen mal bei mir vorbei!! :-))
    Viele liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen