Freitag, 14. November 2014

Kleiner Engel und die Anleitung dazu :-)))

Hallo Ihr Lieben!


So einen kleinen Engel möchte ich heute mit Euch basteln.
Also......an die Stanzen, fertig los:


Ihr braucht dafür in hautfarben die Ausstanzungen eines 3/4 Inch Kreises,
 eines kleinen Ovals und eines Wortfensters. In flüsterweiß habe ich 
einen Wellenkreis (1 3/4 Inch) ausgestanzt. Kleid und Haare sind mit der
Eulenstanze gemacht. Auch das kleine Herz. Den Pony habe ich auch mit
der 3/4 Inch Stanze gemacht, allerdings nur so ca. zur Hälfte. Die kleinen
Schuhe sind mit der 1/2 Inch Stanze gemacht, so ca. zu 3/4.

Und dann setzt Ihr den kleinen Engel wie folgt zusammen:


 Das kleine Oval habe ich hinter das Kleid geklebt.


 Das Wortfenster habe ich in der Mitte geteilt.



 Damit die Flügel ihren besonderen Schwung bekommen,
habe ich sie mit der Eulenstanze nachgeformt :-))

Fertig!!!

Zauberhaft, oder?
Ach so, wenn Ihr Euch fragt.....ich habe auch diesen kleinen
Engel auf eine Wäscheklammer geklebt, um damit meine
Weihnachtsgeschenke aufzuhübschen.

Alles Liebe und bis bald. 
Eure Sonja

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine Idee, liebe Sonja! Vielen Dank für deine tolle Anleitung!!!!!! Wird ausprobiert!

    Liebe Grüße
    Anke

    P.S. Du bist aber ein ganz fleißiges Bienchen!!!

    AntwortenLöschen
  2. Gut, dass Du so fleißig bist. Ich freue mich jeden Tag auf Deine Ideen um sie so schnell wie möglich auszuprobieren!

    AntwortenLöschen